Haute Couture

Unsere neue Fassaden-Kollektion räumt nicht nur mit wohnungswirtschaftlicher Tristesse gründlich auf, sondern setzt auch Maßstäbe in Bezug auf Technik, Material und handwerkliche Verarbeitung. Hier zählt einzig und allein das Ergebnis. Deshalb kann man so etwas nicht einfach nachmachen.

Projekt "Wasserburg"

Die Gedanken sind frei. Deshalb versuchen wir, in einer Ideenskizze dem Projekt "Wasserburg" im Stadtteil Limmer (bislang "Wasserstadt" genannt) ein positives Gesicht zu geben, eine unverwechselbare Charakteristik, die Lust auf Wohnen, Arbeiten und Leben macht. Hannover hätte es verdient.

HildeGarten

Das Konzept eines vollständigen Apothekergartens, der auf den vielfältigen heilkundlichen Anwendungsgebieten einer solchen Pflanzensammlung basiert, bildet das fachliche Rückgrat unseres wohnungswirtschaftlichen Heilgartens.

Wir präsentieren Ihnen den einzigartigen Nanus-Zwerg.

Die portable Anti-Stress-Einheit sorgt für Ruhe und Ausgeglichenheit - wo immer Sie sich gerade befinden.

Der Nanus-Zwerg ist nicht im Handel oder Apotheken erhältlich. Sie bekommen ihn kostenlos bei Vorlage des Rezepts, welches Sie sich auf unserer Webseite herunterladen können.

Filigranes im Großformat

Die kinetische Skulptur "Phoenix II" des in Düsseldorf lebenden Künstlers Prof. Günter Haese behauptet seit Freitag, dem 25. Juni 2010 ihren Platz vor dem Geschäftssitz des Wohnungsunternehmens Gartenheim in der Yvonne-Georgi-Allee in Hannover.

Und nach Vasati? -
Vasati 2.0!

Das Original gibts nur bei uns.

Im August 2009 wurde das rund 6.000 qm umfassende Grundstück geräumt, welches sich in südlicher Richtung an unseren jetzigen VASATI-Komplex erstreckt. Nun haben wir mit unserem bisherigen VASATI-Projekt aus dem Jahr 2005 einen Mietwohnungsbau-Standard in die Welt gesetzt, der schon den einen oder anderen Nachahmer - wenn auch nur im Detail - gefunden hat.

Die sechs Köstlichkeiten
im Wohnungsbau.

Wir wünschen Ihnen auf unserer kleinen Entdeckungstour

in eine neue Wohnungswirtschaft ein vergnügliches und anregendes

Leseerlebnis.

UhrWald

Direkt an der Hildesheimer Straße, einer der verkehrsreichsten Straßen Hannovers, entstand auf einer vernachlässigten Fläche ein privater Garten, der durch seinen einheimischen Pflanzenreichtum und renaturierenden Wildwuchs die Lebendigkeit und Ursprünglichkeit des Waldes in die Stadt zurückholen will.

Feuchtgebiete

Das Konzept einer renaturierenden Oberflächlichenwasser-Versickerung in den beiden Innenhöfen der Mehrfamilienhausbebauung entstand durch die Notwendigkeit, die maroden Regenwasser-Grundleitungen erneuern zu müssen.

Vasati. Die Kunst zu wohnen.

Gesundes und harmonisches Wohnen steht bei Gartenheim ganz hoch im Kurs. Der neue Gebäudekomplex des Wohnungsbauunternehmens entsteht an der Hildesheimer Straße im Rückgriff auf altes indisches Wissen von Raumenergien.

Im Mittelpunkt: Unser KUBUS

Unser KUBUS erscheint auf den ersten Blick in Form und Sprache ein wenig eckig, dafür ist er aber inhaltlich umso runder.

Glückliches Wasser: GH2O

Dem technisch sauberen und reinen Wasser fehlt, wenn es aus Ihrem Wasserhahn läuft, etwas ganz Entscheidendes: Die Vitalität. Es ist gewissermaßen »am Ende«.

Das GartenEden Projekt

Paradiesische Zustände bei Gartenheim? Ja, insofern, dass die Gedanken frei sind und offen über Neues, Ungewöhnliches, gar Verwegenes nachgedacht werden kann und darf. Der Garten Eden als Synonym einer geistigen Plattform für Visionen und Zukünftiges.

H|cell - Hannovers erste Brennstoffzelle.

Wasserstoff - der Energieträger von morgen. Er steht für eine CO2-freie Strom- und Wärmeerzeugung. Er ist das Bindeglied zwischen wetterabhängigen regenerativen Energiequellen wie Solarenergie oder Windkraft und der bedarfsgerechten Energielieferung.

Wohnen am Wasser - Pfahlhäuser bei Gartenheim

Gartenheim als innovatives Wohnungsunternehmen möchte das Projekt "Wohnen auf Stelzen" in den nächsten Jahren konkret umsetzen.

Altengerechtes Wohnen

Hilfe zu geben, wenn sie nötig und gewünscht ist, ist der Grundgedanke unseres Konzeptes für altengerechtes Wohnen in Wettbergen. Wir arbeiten eng mit Pastor Schwarz und seiner Kirchengemeinde zusammen, um eine altersgerechte Wohnqualität für unsere Senioren sicherzustellen.