Aufbruch in die Zukunft - Brennstoffzellentechnik in Hannover

Wasserstoff - der Energieträger von morgen.

Er steht für eine CO2-freie Strom- und Wärmeerzeugung. Er ist das Bindeglied zwischen wetterabhängigen regenerativen Energiequellen wie Solarenergie oder Windkraft und der bedarfsgerechten Energielieferung. Er soll Öl, Kohle und Erdgas ablösen. Das Schlüsselelement für die Wasserstoff-Zukunft ist die Brennstoffzelle. Denn sie nutzt die Energie aus dem Wasserstoff optimal: besonders effizient und völlig schadstofffrei.

Mit H|cell beginnt in Hannover das Brennstoffzellenzeitalter bei der Versorgung von Wohnungen mit Wärme und Strom. Die ersten Anlagen wurden von den Stadtwerken Hannover zusammen mit der Wohnungsgenossenschaft Gartenheim und dem Heiztechnik-Spezialisten Vaillant realisiert.