RefuGHium

Zurück in unsere kleine Welt der Entschleunigung

Einleitung

Übersetzt bedeutet dieser Begriff Zufluchtsort bzw. Rückzugsort.Genau das soll unser kleines RefuGHium auch sein, ein kleiner individueller Seelen-Unterschlupf, der für den Augenblick des Verweilens wieder ein wenig Kraft und Rückbesinnung vermittelt.

Anfang des Jahres 2020 haben wir mit der Umgestaltung der Fläche an der Südspitze unseres Grundstücks an der Moosmaschinen-Fabrik / Uhrwald parallel zur Hildesheimer Straße begonnen. Entstanden ist eine Erholungsoase auf kleinstem Raum - unser neues sogenanntes RefuGHium, ein Rückzugsort en miniature ganz im nachempfundenen Stile romantisch klassizistischer Naturträumereien, was man auch gutbürgerlichen Seelenkitsch nennen könnte. Aber egal, Kitsch ist auch ein Stil, wobei sich insbesondere vor dem Engesohder Friedhof unsere Gestaltungsbemühungen schon wieder quasi stilecht in das vorhandene Ensemble einfügen.

Wenn wir etwas neu gestalten bzw. erfinden, gibt es zum Schluss, gewissermaßen zur Übergabe, immer eine kleine Geschichte, die aus einer polymorphen Logo-Idee und einem kleinen Text besteht. Das ist dieser Tradition folgend bei der Fertigstellung unseres RefuGHiums auch nicht anders. Das nachfolgende Schild bringt alles zum Ausdruck, was es zu diesem Thema zu sagen gibt - und mehr eben auch nicht. 

https://www.gartenheim.de/aktuelles/RefuGHium-zurueck-in-unsere-kleine-Welt-der-Entschleunigung.html