Salon 18

KrimilesunGH

mit Claudia Rimkus

Trotz Covid-19 versuchen wir für Gartenheimer und Interessierte, unter Einhaltung der aktuellen Abstandsregelungen von 1,5 Metern und der Hygienemaßnahmen, gemeinsame Veranstaltungen im Freien anzubieten. 
 Alle Veranstaltungen sind unter Vorbehalt. 

Am Donnerstag, den 10.09.2020 liest Claudia Rimkus aus ihrem Hannover-Krimi "EICHENGRUND" um 17:30 Uhr unter freiem Himmel. Die Autorin Claudia Rimkus schreibt seit ihrer Jugend Erzählungen, Kurzgeschichten und Romane. Sie lebt und arbeitet in ihrer Geburtsstadt Hannover. Das genaue Beobachten ihrer Umwelt inspiriert sie sowohl beim Fotografieren als auch beim Schreiben ihrer Geschichten.
In ihrem Kriminalroman "EICHENGRUND" ermittelt die Pensionärin Charlotte Stern in zwei Todesfällen in einer Seniorenresidenz.

Um eine vorherige Anmeldung im Salon 18 unter 0511 / 8078657 oder unter salon18@gartenheim.de wird gebeten. Der Eintritt ist kostenfrei.